Verkehrsunfall - B472/B11 Bad Heilbrunn - Untersteinbach

Zu einem Verkehrsunfall mit 2 beteiligten PKW wurden wir am frühen Mittwochabend alarmiert.. Zum Glück stellte sich heraus, dass die Person durch den Seitenaufprall im Fahrzeug eingeschlossen wurde und nicht wie entgegen der ersten Meldung eingeklemmt.

Trotzdem mussten wir unterstützt durch die Feuerwehr Bichl die Person aus dem PKW durch eine große Seitenöffnung befreien.

Im Nachgang wurde die Straße noch gereinigt und die Unfallstelle der Polizei übergeben.

Ein Dankeschön gilt wie immer allen zusätzlich anwesenden Stellen für die gute Zusammenarbeit.


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung Integrierte Leitstelle Oberland (Sirene)
Einsatzstart 17. Juni 2020 18:35
Mannschaftstärke 25
Einsatzdauer 1.5h
Fahrzeuge TLF 16/25
LF 10/6
MZF
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Bichl
Kreisbrandinspektion
Bayrisches Rotes Kreuz
Polizei