Verkehrsunfall B472 - Höhe Gasthaus Wiesweber

Wir wurden um 15:44 Uhr, angefordert durch die Polizei, zum Reinigen der Bundesstraße alarmiert. Auslaufende Kühlerflüssigkeit, hervorgerufen durch das verunfallte Fahrzeug, wurde von uns durch Bindemittel aufgenommen, die Strasse gereinigt und somit wieder für den Verkehr freigegeben. Nach rund einer Stunde konnten wir die Einsatzstelle der Polizei übergeben und sind wieder ins Feuerwehrgerätehaus eingerückt.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Integrierte Leitstelle Oberland (Still - Funkmeldeempfänger)
Einsatzstart 10. Januar 2020 15:44
Mannschaftstärke 11
Einsatzdauer 1h
Fahrzeuge TLF 16/25
MZF
Alarmierte Einheiten Kreisbrandinspektion
Polizei
Bayrisches Rotes Kreuz